Interview mit Schauspielerin Mia

IMG_6418

In der schwarzen Komödie „Crazy Universe“ spielt die Schauspielerin Mia, die brave und angepasste „Aimee“ auf der Suche nach dem perfekten Ehemann. Leider erkennt sie, dass sie durch ihre bescheidene Art nicht das bekommt, was sie möchte und ändert mehr und mehr ihr Verhalten. Letztendlich geht sie sogar über Leichen.

Mia, was hat dich an dieser Rolle gereizt?
Ich habe mich eher intuitiv für die Rolle entschieden. Letztendlich gefällt mir jedoch am meisten, dass Aimee über sich selbst hinauswächst und dabei Grenzen überschreitet. Sie wandelt sich von einer grauen Maus zu einer schönen und mutigen Frau. Leider schießt sie über ihr Ziel hinaus und wird zur abgebrühten Mörderin.

Waren die Schattenseiten der Figur Aimee eine Herausforderung?
Menschliche Abgründe aufzuzeigen sind immer eine Herausforderung. Aus tiefster Verzweiflung entsteht die größte Wut.  Aus größter Liebe kann unendlicher Hass entspringen. Ich habe beides schon erlebt, wenn auch nicht in dieser intensiven Form.

Was planst du in nächster Zeit?
Ich werde demnächst in Berlin auf der Theaterbühne stehen und freue mich schon sehr darauf.

Interview & Fotos by K. Godinez

IMG_6389Die süße Mia ist im Nu gehäkelt. Sie ist ca. 7 cm groß.

Die Häkelanleitung gibt es hier: Anleitung Mia

Advertisements

Ein Gedanke zu “Interview mit Schauspielerin Mia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s