What’s the news?

Ich war über die Feiertage mit meiner Familie in Kavala, einer Hafenstadt in Nordgriechenland am thrakischen Meer. Sie hat etwas über 50.000 Einwohner und man findet hier gemütliche Cafes, tolle Läden, einen wunderschönen Strand und sogar eine Burg.

I was over the New Year holidays with my family in Kavala, which is a port city in northern Greece by the Thracian Sea. It has about 50,000 inhabitants and you can find here cozy cafes, great shops, a beautiful beach and even a fortress.

Wir sind sooo glücklich, denn wir sind raus aus dem Alltag und das einzige was auf meiner Aufgabenliste steht, ist: Erholung!!! Das süße Mädchen ist meine Nichte, sie lebt bei uns seit ihrem 4. Lebensjahr und ist zu „unserem“ Kind geworden.

We are sooo happy because we are away from everyday life and the only thing on my to do list is: Relaxing!!! This sweet girl is my niece, she lives with us since she was 4 years old and we raise her as our child.

DSCN0686

Hier sind wir auf dem Weg zur Burg, der Weg war ziemlich steil und ich war ganz schön aus der Puste. Das brachte mir einen weiteren Vorsatz für das neue Jahr: Abnehmen und fit werden – „So wie im letzten Jahr?“ „So wie jedes Jahr, James!“

Here we are on the way to the fortress, the road was quite steep and I was out of breath. That brought me another resolution for the new year: Losing weight and getting fit Just like last year?“ Just as every year, James!“

Bevor wir die Stadt verließen, bummelten wir noch einmal durch das Hafengelände und besuchten den Strand.

Before we left the city, we strolled once again through the harbor area and visited the beach.

Was ich sonst noch so machte:

DSCN0800Ich startete zum x-ten Mal (irgendwann hört man auf zu zählen) einen neuen Versuch mit meinem Griechisch-Lernprogramm, um meine Sprachkenntnisse zu verbessern. Das wird wahrscheinlich ein lebenslanger Prozess werden. Die griechische Sprache ist sehr umfangreich, hier ein Beispiel: Im Guiness Buch der Rekorde wird die griechische Sprache mit 5 Millionen Wörtern als die wortreichste Sprache der Welt erwähnt. Die englische Sprache hat dagegen 490.000 Wörter wobei 41.615 Wörter aus der griechischen Sprache kommen.

UND ich holte einige alte Häkelprojekte aus dem Schrank und fand … na, erkennt ihr ihn? Irgendwann verlor ich das Interesse, weil es zu kompliziert wurde, aber jetzt wollte ich mich wieder der Herausforderung stellen. Die Anleitung werde ich auf meinem Blog stellen, aber ich muss hier und da ein paar Dinge verändern, die Anleitung aufschreiben, die Jacke häckeln … , also es könnte doch noch ein wenig dauern.

Other things I made:

DSCN0798I started for the umpteenth time (I stopped counting) a new attempt with my Greeklearning program to improve my language skills. Probably this will be a lifelong process. The Greek language is very extensive, here’s an example: In the Guinness Book of Records the Greek language is mentioned with 5 million words as the most verbose language in the worldThe English language, however, has 490,000 words and 41,615 words come from the Greek language.

I took some old crochet projects out of the closet and found ... Well, you may know him? At some point I lost interest because it got too complicated, but now I wanted to take up the challenge again. As soon as I’m finished I will post the pattern on my blog, I have to change here and there a few things, write down the pattern, crochet the jacket so it could take a while.

DSCN0805Ein weiteres Projekt, das ich letztes Jahr begonnen hatte, ist die Puppe Emily. Emily ist eine Anziehpuppe und ihr seht sie dieses Jahr noch öfters mit unterschiedlichen Kleidern. Ich schreibe gerade an der Anleitung und häkle sie noch einmal zur Probe. In meinem nächsten Beitrag findet ihr die Anleitung, ganz bestimmt! Versprochen!

Another project that I started last year, is the doll Emily. Emily is a dress up doll and you see her this year more often with different clothesI am writing the pattern and crochet her again to make sure, that everything is fine. In my next post you will find the pattern, for sure! Promise!

Und dann, tja dann kam das richtige Leben und schickte mir ein Jobangebot (es geht um Hilfe für sozial gefährdete Kinder und Jugendliche), das ich einfach nicht ablehnen konnte. Dies wird mich in diesem Jahr wirklich in Anspruch nehmen und ich denke, dass es hier auf Amilovesgurumi ein wenig ruhiger zugehen wird. Also wundert euch nicht, falls ihr nicht wie gewohnt von mir lest, denn meine Zeit fließt in eine gute Aufgabe!

And then, well then came the real life and sent me a job offer (help for socially vulnerable children and teenagers), and I simply could not refuse. This will take up a lot of time and I think it will be a little bit quieter on Amilovesgurumi over the next months. So don’t be surprised if everything works in slow motion, then my time flows in a good job!

DSCN0726Bis bald und habe ich es schon gesagt, nein? Nun denn: Ich wünsche euch ein wunderschönes Jahr, voll mit Magie, wunderschönen Momenten, wilden Abenteuer und gemütlichen Stunden beim Häkeln eurer Amigurumi,

See you soon and have I said it before, no? Oh well: I wish you a wonderful year, full of magic, beautiful moments, wild adventures and relaxing hours with crocheting sweet Amigurumi,

Karin

 

Advertisements

21 Gedanken zu “What’s the news?

  1. Thank you for sharing such a beautiful time and place. Family is very important and to make awesome memories with. Happy New Year to you also! Looking forward to your next message.

    • Thank you so much! Yes, you’re right, a family will give you support in difficult times and shares with you joy and happiness. But there are also people who have not experienced this despite having a family. I’ve experienced both and I know how difficult life can be when you grow up in a family who has many difficulties.

  2. You have a beautiful family and what an interesting place to visit with them. I have the same new year resolution too! <3. Interesting about the Greek language. I plan to make lots of ami's and patterns this year plus spinning. Best wishes for your new job and Happy New Year to you also. ❤

    • Thank you, I’m looking forward to your Amigurumi and your spinning projects. It is always fun to visit your Blog and see what kind of crazy and sweet things you have made 🙂

  3. Hallo Karin,

    erstmal wuensche ich Dir ein gutes neues Jahr! Vielen Dank fuer die superschoenen Bilder aus Griechenland. Das macht ja richtig Urlaubslust! Was die griechische Sprache angeht, kann ich nicht so wirklich mitreden. Aber eine Fremdsprache scheint immer eine Lebensaufgabe zu sein. ich lebe zwar schon 12 Jahre in den USA, finde aber immer wieder neue Herausforderungen in Sachen Sprache. Allein die ganzen Slangwoerter und neusten In-phrasen halten mich auf Trab. 🙂

    Dein Gru ist einfach toll!!! Ich bin absoluter Minionfan und hab fuer meinen Bruder zu Weihnachten einen grossen Minion gehaekelt … der war allerdings nicht ganz so komplizert wie Gru. Sein Gesicht war sicher eine Herausforderung, die Du aber bravoroes geloest hast. 🙂

    Liebe Gruesse und alles Gute fuer die Zukunft! ivonne

  4. Hallo Karin, ich wünsche dir ein Gutes Neues Jahr 2016 und vielen Dank für deine tollen Anleitungen bisher. ich hab mich immer aufs Neue gefreut deine Beiträge zu lesen und hoffe, dass ich jetzt wieder deine Beiträge kommentieren kann.Übers Handy funktionierte es irgendwie nicht.
    Liebe Grüße aus Mannheim
    Hannah

    • Hallo Hannah, ich freue mich ganz besonders wieder mal ein paar Zeilen von dir zu lesen. Vielleicht bekommst du ja wieder Lust selbst zu bloggen? Ich fand deine Seite mit Leopold unvergesslich und sehr kreativ! Ich hoffe, dass es dir gut geht und du mit deiner Häkelnadel bewaffnet, ganz Mannheim unsicher machst 🙂 LG, Karin

  5. Ich freu mich schon riesig auf die Anleitung von Gru, meine drei Kinder und auch ich finden die Filme klasse. Liebe Grüße Romy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s