Emily, the Dress up Doll

Als ich 5 Jahre alt war, bekam ich ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk – eine Barbie. Ich war damals das glücklichste Mädchen auf der ganzen Welt! Die Puppe fand ich toll und die Kleidung und das Zubehör faszinierten mich. Ich besaß noch nicht so viel Kleider und Schuhe für sie, aber meiner Fantasie waren keine Grenzen gesetzt und so bastelte ich ihr Kleider aus Papiertaschentüchern. Oder ich machte aus ihnen einen Schleier, pflückte ein paar Gänseblümchen und schon hatte ich eine Braut!

When I was 5 years old, I got a wonderful Christmas present a Barbie. I was the happiest girl in the worldI loved the doll and the clothes and the accessories fascinated me. I had a only a few dresses and shoes, but I had a lot of fantasie and so I tinkered her clothes from tissues. Or I made a veil out of it, picked some daisies and I had a bride!

Es gab damals auch Papierpuppen zum Ausschneiden, die ich ebenfalls sehr geliebt habe. Ausschneidepuppen sind Figuren aus Papier oder Pappe, die man mit verschiedenen Papierkleider anziehen kann. Kürzlich googelte ich nach ihnen und freute mich sehr, dass es diese Puppen immer noch gibt. Auf Pinterest fand ich viele kostenlose Vorlagen: Paper Dolls
Und da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei: Puppen von Downtown Abbey, für Prinzessinen, Superhelden, Engel, Meerjungfrauen, Geishas, Braut und Bräutigam … die Liste ist unendlich!

I also had some paper dolls, which I loved.  Paper dolls are figures cut out of paper or thin card, with separate clothes, also made of paper. The clothes has folding tabs, so you can put them onto the doll. I googled them and was surprised that you can still find them. I found a lot of free templates on Pinterest: Paper Dolls – Dolls of Downtown Abbey, for princesses, superheroes, angels, mermaids, geishas, bride and groom the list is endless!

Und da ich diese Dinge so liebe, wollte ich auch eine Anziehpuppe häkeln, schon lange und jetzt hat es endlich geklappt!!!!

And since I love these things so much, I always wanted to crochet a dress up doll and now it has finally worked!!!!

Emily, das kleine Amigurumi-Mädchen / Emily, the little Amigurumi girl

Emily habe ich mit Catania von Schachenmayr gehäkelt und sie ist 23 cm groß. Die Perücke ist nicht angenäht, da ich im Laufe der Zeit auch noch andere Perücken entwerfen möchte und sie dadurch immer wieder ein neues Gesicht bekommt: Vielleicht eine Piratin oder Forscherin oder eine Schneekönigin, mal sehen was so alles entstehen wird.

I’ve crocheted Emily with Catania Schachenmayr and she is 23 cm tall. The wig is not sewn, because over time I also want to design other wigs and I can give her a completely new look: Maybe a pirate or a researcher or the Snow Queen, let’s see what comes to my mind.

DSCN0905DSCN0912

Anleitung: Emily mit erster Kleidung

Pattern: Emily with first clothes

Viel Spaß! – Have Fun!

Advertisements

26 Gedanken zu “Emily, the Dress up Doll

    • Hallo Hannah, vielen Dank für den lieben Kommentar. Falls du mal eine Idee oder sogar eine Anleitung für Kleidung hast, würde ich sie gerne bei mir veröffentlichen – falls du magst 🙂 LG, Karin

  1. Hi again when I click the link it says error 404 as I’ve made this loverly doll before for my sister but seemed to have lost the pattern 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s