Amilovesgurumi

Badetag

Ich hoffe, dass ich dieses Jahr wieder viele Geschichten und Anleitungen mit euch teilen kann. Ich habe da so einige Ideen, die ich gerne umsetzen möchte, freue mich aber auch über eure Anregungen. Geplant sind auch wieder Anleitungen für das Miniami Haus und seine Bewohner: Es werden ein paar Tierchen dazukommen und ich werde versuchen, kleine Möbelstücke zu häkeln.

Und natürlich hoffe ich, dass ich die Zeit finde, alle meine Pläne umzusetzen.
Diesmal habe ich eine kleine Episode aus dem Miniami Haus für euch. Die Anleitung für die Badewanne und den Bademantel findet ihr am Ende des Beitrags. Viel Spaß!

Die Miniami Bewohner saßen in der Küche und diskutierten über das wichtigste Thema: Was gibt’s morgen Mittag zum Essen? Doch dann …, aber seht selbst:

Bild 1 SuperlamePanda Fu Hu: Ist hier ein Stinktier im Haus? Etwas stinkt ganz fürchterlich!
Fröschin Carla: Ich glaube, dass Murphy sich mal wieder im Dreck gewälzt hat!

Bild 2 SuperlameKatze Hermine: Lass mich mal an deiner Pfote riechen. Bäh, du stinkst schlimmer als ein Stinktier. Geh sofort ins Bad!

Bild 3 neu SuperlameHund Murphy: Ich hasse es, zu baden. Verstehst du mich?
Badeentchen: Ähm, Nein!?

Bild 4 SuperlameKatze Hermine: Hast du das Badezimmer auch saubergemacht?
Hund Murphy: Ich war nach dem Baden sooo müde …
Fröschin Carla: Kein Problem, ich gehe und putze das Bad.

Bild 4 neu SuperlameFröschin Carla: Die Badewanne musste dringend gereinigt werden – mit Badeöl, hi hi hi …
Badeentchen: Das erinnert mich an Fleetwood Mac: Tell me lies, tell me sweet little lies …

??????????????????????????????? Anleitung Badewanne: Badewanne

Anleitung Bademantel und Hausschuhe: Bademantel

???????????????????????????????

3 Gedanken zu „Badetag“

  1. Hallo,
    Danke für diese schöne Seite und den tollen Anleitungen auf Deutsch. Ich hoffe hier noch viele Ideen umsetzen zu können. Kleine Anmerkung, ich weiß nie genau welche Größe ich für die Augen nehmen soll, könntest Du diese Angaben noch dazufügen?
    vielen Dank ein neuer Häkelfan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.