Amilovesgurumi

Das Eimobil

Wisst ihr eigentlich, wie die Osterhasen ihre Eier transportierten? Die Hasen schulterten einen riesigen Korb auf ihren Rücken und machten sich auf den Weg.

Die Zeit ist auch an den Osterhasen nicht spurlos vorübergegangen. Denn seit einiger Zeit besitzen sie Eggmobile.

Das sind kleine Fahrzeuge, nur für eine Person konstruiert und sehen aus wie kleine Ostereier. Damit fahren sie das ganze Jahr übers Land und besuchen Freunde oder veranstalten Rennen.

 

Aber an Ostern holen sie ihren Anhänger heraus und transportieren ihre Eier damit.

Sogar Schwertransporte können damit bewältigt werden.

Und an sonnigen Tagen laden sie ihre Freundinnen zum Picknick ein. Was wiederum für Aufregung bei den Häsinnen sorgt und die altbekannte Frage aufwirft: Was ziehe ich bloß an?
 

Ist alles geklärt, steigen die Häsinnen auf den Anhänger und genießen die Fahrt.

040

Die Anleitungen für die niedlichen Kleider der kleinen Häschen und die Mini-Eier stammen von meiner Freundin Nina Lazou. Sie hat großes Talent und ich freue mich, dass ich diese tolle Anleitung von ihr hier vorstellen darf.

Die Anleitung für die kleinen Häschen findet ihr in meinem Beitrag How to make a baby„.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Osterfest und viel Spaß bei der Häkelei.

PDF-Anleitung: Eggmobil mit Anhänger

Haakpatroon Nederlands: ei-wagen-en-aanhangwagen

PDF-Anleitung von Nina: Kleid und Ei

Haakpatroon Nederlands: jurkje-en-eitjes

4 Gedanken zu „Das Eimobil“

  1. Hartelijk dank voor die leuke paaspatroontjes. Ik zal ze met veel plezier haken.
    Herzliche dank für die schöne Oster anleitungen. Ich wird sie mit vergnügen häkeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.