Amilovesgurumi

Papi erwartet ein Baby

Kann ein Mann schwanger werden?
Ja … – wenn es ein Seepferdchen ist. Seepferdchen sind die einzigen Tiere auf der Welt, bei denen die Männchen die Babys austragen. Wenn zwei Seepferdchen zueinander finden beginnt ein langer, romantischer Liebestanz.

Sie reiben ihre Bäckchen aneinander und halten Händchen, äh, sie verhaken ihre Schwänze ineinander. Dann legt das Weibchen seine Eier in die Bauchtasche des Männchens. Sobald sie sich voll entwickelt haben, schlüpfen sie und gehen selbständig auf Nahrungssuche.

DSCN4630A
Seepferdchen sind absolut faszinierend! Deshalb hier eine Ragdoll-Version zum Häkeln. Diese Seepferdchen sind niedlich, ruckzuck gehäkelt und daher wunderbar für einen Basar oder ein schnelles Geschenk geeignet.

Das Seepferdchen könnte eine Dekoration fürs Badezimmer sein, oder ein Wandbehang fürs Kinderzimmer, oder ein Geschenk für kleine Prinzessinnen.

Hier ein Beispiel wie das Seepferdchen für eine kleine Prinzessin aussehen könnte:

DSCN4618Aoder für einen kleinen Forscher. Für dieses Modell habe ich (außer dem Kopf) in jeder Reihe nur in die hinteren Maschenglieder eingestochen:
DSCN4628Aoder auch nur um den Farbverlauf einer Wolle zu testen 🙂
DSCN4609A

Ach, die Seepferdchen machen süchtig! Ich war neugierig, wie es wohl aussehen würde … mit blau oder gelb oder wie wäre wohl ein wenig Glitzerglanz … und schwupps war ich schon wieder beim Häkeln. Ich hoffe, euch geht es genauso!!! Schickt mir doch einfach Bilder eurer Seepferdchen zu, dann kann ich endlich damit aufhören, hi hi.

PhotoFunia-1514917845

Häkelanleitung PDF-Datei: Seepferdchen

Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr und viele wunderschöne Stunden mit euren Lieben ♥ (und falls ihr Lust habt, ebenso witzige Fotos zu erstellen, dann schaut mal hier vorbei: Photofunia)

9 Gedanken zu „Papi erwartet ein Baby“

  1. Hallo Ivonne, vielen Dank für die Neujahrswünsche! Was ich dir wünsche: Zeit zum Leben, Freunde treffen, bewusster leben, gesünder essen, Wünsche erfüllen, mehr schlafen, Geduld haben, viel Lachen ♥ ♥ ♥

    1. Liebe Judith, ach wie wunderbar, dass du mich gefunden hast. Ich freue mich, wenn du ab und zu kommentierst und ganz besonders natürlich, wenn du etwas von meinen Anleitungen häkelst. Ich wünsche dir viel Spaß mit den Geschichten und Anleitungen und falls du mal Hilfe benötigst, werde ich dir gerne dabei helfen. Genauso freue ich mich, wenn du einen Fehler findest und dies mitteilst 🙂
      Liebe Grüße, Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.